Physiotherapie

Physiotherapie bedeutet das Wiederherstellen der natürlichen Bewegung. Früher wurde Physiotherapie auch als Krankengymnastik (KG) bezeichnet. Diese Behandlungsmethode ist eine aktive und passive Bewegungs- und Funktionstherapie.

Meine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Arbeit mit erwachsenen Patienten in den Fachbereichen:

  • Orthopädie
  • Neurologie
  • Traumatologie

Fortgebildet bin ich unter anderem in:

  • PNF Methode zur Bewegungserleichterung
  • Cyriax zur Verbesserung der Sehnenelastizität und Weichteilaffektionen
  • Neurorehabitilation bei Multipler Sklerose
  • Neurorehabilitation bei Schlaganfall
  • Neurorehabilitation bei Morbus Parkinson
  • Kinesio-Taping nach Dr. Kenzo Kase

Sie können darauf vertrauen, dass ich Ihnen bei jeder Behandlung mein Wissen und meine Fertigkeiten zur Verfügung stelle und das Sie und Ihre Beschwerden im Mittelpukt stehen.

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL)

Bei bestimmten Beschwerdebildern empfehle ich Ihnen ein IGeL in Anspruch zu nehmen. Diese Leistungen sind keine Kassenleistung und werden privat getragen.

  • Schröpfmassage
  • Kinesio-Tape nach Kenzo Kase
  • Fußreflexmassage